Die sechs Pfarreien St. Birgitta mit St. Franziskus, St. Bonifatius, Heilig Geist mit Liebfrauen, die Propstei Herz Jesu mit St. Vicelin, St. Joseph mit St. Georg (Travemünde) und St. Marien (Bad Schwartau) mit St.Paulus (Timmendorfer Strand); die Missionsgemeinden der Italiener, Kroaten, Litauer, Philippinos, Polen, Portugiesen, Spanier und Ukrainer;

der Konvent der Thuiner Franziskanerinnen in Niendorf/Ostsee;

die Citypastoral, die Jugend-, Krankenhaus- und Gefängnisseelsorge, das Marienkrankenhaus, die Katholische Studierendengemeinde KSG; der Caritasverband Lübeck, die Familienbildungsstätte, die Stiftung Lübecker Märtyrer, die Johannes-Prassek-Schule, die Kindertagesstätten Herz Jesu und St. Konrad, die Familienzentren St. Franziskus und St. Bonifatius, die Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen, die Caritashäuser St. Birgitta und Simeon; das Mutter-Kind-Heim „Westfalenhaus" und die Mutter-Kind-Klinik „Maria Meeresstern" mit der Kirche St. Johann in Niendorf,

die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG), der Sportverband DJK, der Kolpingverband, die Ansverus-Gilde, die „In Via"- Mädchensozialarbeit, der Malteser Hilfsdienst;

die ständigen Diakone, die katholischen Religionslehrer und der Arbeitskreis 10. November.

Sie alle sind Repräsentanten katholischen Lebens im Dekanat Lübeck und haben sich gemeinsam auf den Weg zum Pastoralen Raum Lübeck gemacht.

 
 

Hier weiterlesen: "Das sind wir heute"

Zurück zur Übersicht Pastoraler Raum