Tag der Offenen Tür am 02. Juni, 11:00 bis 14:00 Uhr
Gesucht: Ehrenamtliche Ausstellungsbegleiter für die Gedenkstätte Lübecker Märtyrer und für den K-Punkt

Möchten Sie gerne aktiv werden? Wir suchen sowohl für die Gedenkstätte Lübecker Märtyrer als auch für den K-Punkt ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

IMG 1838 klein

IMG 0219 kleinDie Gedenkstätte Lübecker Märtyrer in der Propsteikirche Herz-Jesu ist der zentrale Ort der Erinnerung und des Gedenkens an die vier Lübecker Märtyrer. Sie ist täglich für Interessierte zugänglich, mehr als 10.000 Interessierte besuchen jährlich die Gedenkstätte. Im Erdgeschoss ist eine Ausstellung über das Wirken der Lübecker Märtyrer zu finden, die Krypta im Untergeschoss ist Ort des Gebetes und der Verehrung und seit November 2017 ergänzen Briefe und Gegenstände aus dem Nachlass der Lübecker Märtyrer die Ausstellung in einer Schatzkammer.

Der Kirchen-Laden | K-Punkt ist das Schaufenster der katholischen Kirche in der Stadt. Er dient als Eingang zum Haus der Begegnung der katholischen Pfarrei Herz Jesu, Parade 4. Neben Information, Vermittlung und Gespräch bietet er auch eine kleine Auswahl an Büchern, Schriften und Devotionalien zum Verkauf.

Wir brauchen Ihr freiwilliges / ehrenamtliches Engagement: In der Gedenkstätte stehen ehrenamtliche Ausstellungsbegleiter für Fragen und weitere Informationen bereit, betreuen die Ausstellung und führen Gruppen und Schulklassen durch die Ausstellung. Im Kirchen-Laden sind Sie der erste Ansprechpartner für Besucher und Suchende. Sie informieren über Veranstaltungen der Katholischen Kirche und anderer Kirchen in Lübeck. Sie weisen Wege zu Einrichtungen und Fachkräften. Sie vermitteln auf Wunsch Gespräche mit Seelsorgerinnen und Seelsorgern. Sie geben Informationen und Kontaktadressen weiter.

Haben Sie Interesse? Dann kommen Sie gerne – ganz unverbindlich – zum Tag der Offenen Tür am Samstag, den 02. Juni 2018 ins Haus der Begegnung, Parade 4. In der Zeit von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr stehen ehrenamtliche Mitarbeiter aus der Gedenkstätte und dem K-Punkt sowie Jochen Proske, Beauftragter Kirche im Dialog und Referent der Erzbischöflichen Stiftung Lübecker Märtyrer bei Kuchen, Kaffee oder Wasser für Fragen und Informationen bereit. Wir freuen uns auf Sie!

Wenn Sie am 02. Juni keine Zeit haben, aber trotzdem Interesse an einem Engagement in der Gedenkstätte Lübecker Märtyrer oder im K-Punkt haben, dann wenden Sie sich bitte an Jochen Proske, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 0451- 70987 – 79

 

 

 

 

 

-> Gemeindebüros

-> Gottesdienstordnung


Viele Informationen über die Pfarrei, die einzelnen Gemeinden und Orte kirchlichen Lebens finden Sie in der Errichtungsbroschüre.